Vorträge & Workshops mit Dr. Dorothee Struck

Für die Profis im Gesundheitssystem: Ärzte, Apotheker, MFAs, PTAs, Hebammen

Frau Dr. Struck wird 2019 deutlich weniger für Vorträge reisen als in den vorangegangenen Jahren. Ein neues Buchprojekt hält sie in Kiel und am Schreibtisch fest.

Themen 2019:

  • Harnwegsinfekte: Rezidive vermeiden, Phytotherapie trifft Mikrobiologische Therapie
  • Kinderwunsch alternativ behandelt,
  • Mikrobiologische Therapie in der Frauenheilkunde

Termine für Präsenz- und Online-Kurse für Heilberufler werden ebenso wie die Laienvorträge über den Newsletter bekannt gegeben:

Zur Anmeldung bitte HIER klicken. 

 

Webinare & Online-Kurse für Jederfrau

Unter dem Namen "DocDodo" hält Dr. Dorothee Struck ca. 1 x im Monat ein kurzes, kostenfreies Webinar oder einen längeren Online-Kurs in dem Sie zum jeweiligen Thema Fragen im Chat stellen können. Die Aufzeichnungen der Kurse stehen im Nachgang bearbeitet und mit einem Skript zur Verfügung. Themen bislang: Wechseljahre, Endometriose, Myome und vieles mehr. Im Frühjahr 2019 wird es einen Kurs zur chronisch-rezidivierenden Bakteriellen Vaginose = widerholten bakteriellen Scheideninfekten geben.

Die aktuellen Termine erfahren Sie über den Newsletter

 

Webinar für den AMT (Arbeitskreis mikrobiologischer Therapie)
Webinar für den AMT (Arbeitskreis mikrobiologischer Therapie) Ulla Veit-Köhler und Dr. Dorothee Struck im Studio von Explano, Foto: Stefan Leineweber

Vortrag für die Schweizerische Gesellschaft für Phytotherapie November 2017

Phytaro Heilpflanzentag 2008 - Dozentenphoto; Dr. Wolf Dieter Storl, Dr. Dorothe Struck, HP Anne Lohmann, HP Peter Germann, HP Uwe Schlutt, Dr. Anita Knacke, HP Birgitta Neuber
Phytaro Heilpflanzentag 2008 - Dozentenphoto