Einheitsgröße passt nicht allen Frauen!

Wir beraten als Gynäkologinnen in Kiel kompetent zum Thema Verhütung in ganzer Bandbreite und untersuchen gründlich, z. B. welche Spirale, eine Kupferkette oder doch eher ein Ball (IUB) zur Form und Größe Ihrer Gebärmutter passt. Denn ein zu großer Pullover kann noch als Trend durchgehen, schlecht passende Verhütung sorgt für Beschwerden und manchmal ungebetenen Besuch mit kleinen Füßchen.

Diese Verhütungsmethoden bieten wir an

  • Barrieremethoden: Diaphragma, Caya, FemCap - Anpassen und Training für Diaphragma und Portiokappe bei unseren Hebammen. Wir haben auch einen Online-Video-Kurs rund um Diaphragma & Co. Für unsere Patientinnen kostet der Kurs statt 29,-€ nur 9,-€ - lassen Sie sich bitte am Praxistresen einen Rabattcode geben.
  • Intrauterinpessare (IUP): als Kupfer-Spirale, Kupfer-Silber-Spirale und Kupfer-Gold-Spirale, in verschiedenen Formen und Größen sowie Kupfer-Kette (Gynefix®) & Kupfer-Ball (IUB®) -alle auch als "Spirale-danach" zur Nachverhütung. Aktuelles Video / Webinar-Mitschnitt mit Frau Dr. Struck: eine Stunde zu kupferbasierter Verhütung
  • natürliche Verhütung mit Zeitwahlmethoden (NFP) nach der Methode Sensiplan® oder Verhütungscomputer wie Cyclotest® Myway können wir wärmstens empfehlen, aktuell haben wir aber keine NFP-Trainerin an Bord - ein Zyklusblatt mit unseren Tipps finden Sie weiter unten auf dieser Seite zum Download.
  • Verhütung mit Hormonen: Kombinations-Pillen, Vaginalring (ja, es sind Hormone drin!), Verhütungspflaster , Mini-Pillen, Gestagen-Spirale (IUS = intrauterin-System = Mirena®), Verhütungsschirmchen (Mini-Hormonspirale = Jaydess®, Kyleena®), Einsetzen und Entfernen von Verhütungsstäbchen (Implanon®NTX), & auch zur "Pille danach", wenn es Gründe gibt, sich nicht in der Apotheke beraten zu lassen oder Sie einen Ultraaschall wünschen um zu sehen, ob der Eisprung schon stattgefunden hatte.

Haben Sie Probleme mit Ihrer Pille, spüren Nebenwirkungen der Pille wie Libidomangel, depressive Stimmungslage, trockene Haut oder häufige Scheideninfektionen? Vielleicht nehmen Sie einfach nur das falsche Präparat! Wir beraten nicht nur zum Thema Verhütung ohne Hormone sondern helfen Ihnen auch gerne, die Pille zu finden, die optimal zu Ihnen passt und ein möglichst niedriges Risikoprofil für Sie bietet und stellen Ihnen gerne auch andere Verhütungsmethoden mit Hormonen vor.

Zyklusblatt für NFP mit Basis-Informationen

Pat-MB NFP Zyklusblatt 2018 mit Kurzeinführung.pdf (344,0 KiB)

Kosten für Verhütung bei uns

  • Diaphragma-Training und Beratung (auch Caya und FemCap) bei einer unserer Hebammen 20,- € pro 15 Minuten - Die Dauer richtet sich nach Ihren Bedürfnisen und vieviel Training sie benötigen

  • Diaphragma-Anpassung (nur Größenermittlung) bei einer unserer Ärztinnen im Rahmen einer Krebsfrüherkennungsuntersuchung: ca. 20,- zusätzlich zu den Kosten der Routineuntersuchung; wer früher schon ein Diaphragma hatte oder unseren Kurs gesehen hat, braucht ja meist nur noch einen Größen-Check

  • Gynefix/ Kupferkette 315,- €* - Einlage inclusive Kette

  • Kupferball / IUB: 340,- €* - Einlage inclusive Ball

  • Spiralen 235,- bis 250,- € je nach Modell* welches für Sie passend ist, entscheidet unter anderem die Ultraschall-Untersuchung im Vorwege

*Achtung, bei gesetzlich versicherten Patientinnen kommen die Kosten für die Beratung und Voruntersuchungen dazu, da wir eine Privatpraxis sind. Wir können nicht über gesetzliche Krankenkassen abrechnen.

Die Kosten für die Verhütung selber (z. B. die Spirale) werden von privaten Krankenkassen nicht übernommen, die für Vor-Untersuchungen schon.

Rund um Diaphragma, Caya und FemCap: der Online-Kurs aus über 20 Jahren Erfahrung als Ärztin und Anwenderin

Online-Kurs zum Diaphragma mit Dr. Dorothee Struck - über 3 Stunden Videos mit geballtem Wissen plus ein 100-Seiten E-Buch

Bücher über hormonfreie Verhütung

Verhütungsbücher von Dr. Dorothee Struck - ein Klick auf´s Bild und Sie erfahren mehr