Moin, Moin,

 

Dr. med. Dorothee Struck,

Gynäkologin & Ärztin für Naturheilverfahren,

Autorin & freie Dozentin

 

Frauengesundheit bedeutet für mich:

Frauen zu unterstützen, ihren Körper und das Geschehen in ihm zu verstehen.

Unsere Körper sind so weise, wir sollten Sie unterstützen und fördern.

 

 

 

Wie kann ich Ihnen helfen? Meine Behandlungs-Schwerpunkte sind

  • Kinderwunsch: Diagnostik und naturheilkundliche Behandlung soweit möglich, Beratung und Begleitung zu reproduktionsmediznischer Behandlung
  • Diagnostik und naturheilkundliche Betreuung bei häufigen Fehlgeburten (habitueller Abort)
  • hormonelle Störungen u. a. PMS (Prämenstruelles Syndrom), PCO (Polyzystisches-Ovarien-Syndrom)
  • Verhütung in ganzer Bandbreite maßgeschneidert für jede Frau passend
  • Dammschmerzen z. B. durch schlecht verheilte Naben von Dammschnitten, hypersensible Kaiserschnitt-Narben

 

Therapie-Schwerpunkte

Neue Patientinnen nehme ich nur noch bei Kinderwunsch auf

 

Ich möchte meine bestehenden Patientinnen gut versorgen, daher nehme ich bis auf Weiteres keine neue Patientinnen für eine reguläre gynäkologische Betreuung und Behandlung auf. Gute Medizin braucht Zeit! 

Kinderwunsch & Begleitung in der Schwangerschaft ist schon lange mein Herzensthema. Es geht mir sehr gegen den Strich, hier eine Null-Acht-Fufzehn Diagnostik und Therapie zu fahren. Ich arbeite lieber mit einzelnen Frauen / Paaren sehr intensiv und individuell. Gerade die Kombination von moderner Endokrinologie, guter Diagnostik und Naturheilkunde bietet viele Chancen um den Storch doch zum Landeanflug zu überreden. 

Paare* mit unerfülltem Kinderwunsch können für eine ganze Sprechstunde für einen Mittwoch- oder Freitag-Nachmittag (drei bis fünf Stunden) zu mir kommen um dem Fruchtbarkeits-Problem sehr gründlich auf die Schliche zu kommen und einen individuellen Therapieplan zu erstellen, der das Beste aus universitärter Schulmedizin und der natürlichen Methoden umfasst. 

Sie können gerne eine Mail mit Ihrem Hinderungsgrund für den Storch an die Praxis schreiben und wenn wir denken, wir können Ihnen gut helfen, ein Vorgespräch per Video-Chat per Zoom mit mir buchen, wenn der Storch Sie meidet. 

 

*egal ob heterosexuell oder lesbisch und Samenspende anstrebend

Mein Weg

seit 2005 niedergelassen hier in meiner eigenen Privatpraxis in der Esmarchstraße 1a, Kiel 

bis 2004 geburtshilfliche Oberärztin im Krankenhaus in Wissen an der Luhe

seit 2001 Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

seit 1999 Ärztin für Naturheilverfahren

seit 1997 Medizinjournalismus: Beiträge für Fachzeitschriften & Fachbücher, eigene Bücher - 2018 bis 2019 eigene Kolumne in der Brigitte Woman

seit 1992 Vorträge und Seminare für Hebammen, Apotheker, Ärzte, gelegentlich auch Heilpraktiker & Physiotherapeuten, unter anderem bei der Deutschen Akademie für Homöopathie & Naturheilverfahren, auf der Medizinischen Woche Baden-Baden, Kongressen des FBA und der DGGG

kostenfreie Angebote

Wenn Sie bei uns keine Patientin sind, können Sie Informationen über Heilpflanzen & verschiedenen Themen der Frauengesundheit 

im Praxis-BLOG finden oder 

an einem Webinar teilnehmen

in denen ich auch immer einzelne Fragen der Teilnehmerinnen beantworte. 

Eine andere Möglichkeit um Beratung oder individuelle Informationen von mir zu bekommen gibt es nicht. 

Sie haben mich vielleicht schon gesehen oder von mir gelesen ...