Praxisshop... der Anfang war ein Lachanfall...

von docdodo (Kommentare: 0)

Volle Blase auf der A7 im Sommer... muss kein Drama mehr sein!
Volle Blase auf der A7 im Sommer... muss kein Drama mehr sein!

Moin, Moin,

wenn Sie als Patientin bei uns sind, kennen Sie die kleine Vitrine im Wartezimmer, in der sich unser kleiner Praxisshop vorstellt. Den Shop betreibt bei uns Frau Claudia Jessen, die im Büro sitzt, sich um Abrechnung, Lohnbuchhaltung und all die organisatorischen Dinge kümmert, die dringend getan werden müssen und für die Frau Doktor Struck so gar keinen Kopf hat. Frau Jessen möchte in diesem Blogbeitrag ihren Shop vorstellen, und die Geschichte erzählen, wie es dazu kam.

 

Der Anfang war ein Lachanfall!

„Dodo, Du bist echt kein Verkaufstalent!“ Tonia Gühne krümmte sich vor Lachen als Sie ins Büro kam. „Hast Du das Gesicht der Patientin eigentlich gesehen, als Du ihr den Johny Wee und die Stehpinkelhilfe angepriesen hast?“ „Völlig entsetzt und wusste nicht wovon Du sprichst und wie die Dixies aussehen, sobald die Kerle vor lauter Bier auf einem Festival wie Roskilde oder dem Hurricane nicht mehr zielen können.“ Nöööö, ich war am Mikroskop, hatte gerade den Abstrich der Dame vor Augen und nutzte die Zeit, um etwas über Hilfsmittel bei Blasenschwäche zu erzählen.

Damals hatten wir noch keinen Shop und ich versuchte Damen mit schwacher Blase davon zu überzeugen, das Leben und Mobilität einfacher werden, wenn Frau die kleinen Helfer in der Handtasche hat oder im Handschuhfach im Auto. Aber kaum eine Dame bestellte die Dinger im Internet: zu hohe Versandkosten, zu peinlich, gerade die höher betagten Damen sind nicht so Computer-affin. Die Söhne schon, aber die belästig frau nicht so gerne mit dem Wunsch nach einer Stehpinkelhilfe.

Aber laut Tonia Gühne lag es auch am falschen Beispiel: „Hol die Patientinnen da ab, wo sie sind. Beschreib in düsteren Farben den Stau auf der A7 und im Elbtunnel und die nächste Raste ist kilometerweit weg. Das versteht jede Frau, aber nicht alle sind so Rockmusik-affin oder so weit gereist und können mit Grusel-Toiletten aus Indien oder östlich vom Ural was anfangen. Die Autobahnraste mit einer endlosen Schlange auf dem Damenklo nachdem gerade 3 Reisebusse ausgekippt wurden, das versteht jede!“

„Andere Praxen haben einen Shop, warum haben wir keinen? Dann könnten die Damen die Dinger gleich sehen und bei Bedarf mitnehmen“, mischte sich Frau Jessen ein.“ „Weil das dann von der Buchhaltung komplett vom medizinischen Betrieb abgekoppelt werden müßte, wir keine „Laufkundschaft“ von draußen versorgen dürften, sondern strikt nur die Patientinnen, die gerade in der Praxis sind und noch mehr Auflagen, das ist mir echt zu aufwendig.“ Aber das gilt nur, wenn der Arzt, der die Praxis betreibt, in irgendeiner Form Gewinn daraus zieht. Wenn jemand anders den Shop betreibt und die Damen, die die Patientinnen informieren und Erklärungen abgeben vertraglich gesichert eine Gewinnbeteiligung bekommen, dann ist es einfacher. Und damit hatte Frau Jessen dann die Shop-Gründung an der Backe:

 

Alles für Sie getestet – Unser Praxisshop

Seit September 2014 führe ich in enger Abstimmung mit Frau Dr. Struck und in regem Informationsaustausch mit dem gesamten Team einen kleinen Praxisshop mit nützlichen Helfern für das Frauenleben, die Ihnen das Leben leichter machen sollen.

Wir nehmen Ihnen das Googeln und Suchen ab, es entstehen keine Versandkosten, Sie können die Produkte gleich mitnehmen und das Beste: Wir haben alle Produkte selber ausprobiert, unterschiedliche Modelle verglichen bzw. die Anwendung getestet. Sie bekommen also Qualität, der Sie vertrauen können – „tried and tested“ durch gynäkologisches Fachpersonal!

 

Im Praxisshop führen wir:

Urinierhilfen

Urinierhilfen sind in unterschiedlichen Situationen sehr hilfreich. Zum Beispiel für Autofahrerinnen und Kinder im Stau, bei unhygienischen Toiletten oder „Dixies“ auf einem Festival oder Open-Air-Konzert, bei verschiedenen Sportarten oder Outdoor-Unternehmungen wie beim Segeln, für Rollstuhlfahrerinnen, für Frauen mit einer künstlichen Hüfte oder einem gebrochenen Bein, für bettlägerige Frauen, bei Inkontinenz oder auch einfach nur bei Toiletten, die Frau nicht im Sitzen benutzen möchte!

Wir bieten in unserem Praxisshop drei verschiedene Modelle an:

  • Die erste Notfalltoilette sorgt dafür, dass ein Stau nicht zum Drama wird. Der große und stabile, dem weiblichen Genitale angepasste ovale Rand macht die Benutzung sicher und hygienisch. Dieses Modell passt bequem in die Handtasche oder in das Handschuhfach. Jeder Notfalltoilette liegt ein Erfrischungstuch für die Hände bei. Das enthaltene Granulat lässt den Urin fest werden. Nichts riecht, nichts tropft und der Beutel kann an der nächsten Raststätte im normalen Restmüll entsorgt werden. Eine saubere Lösung bei heftigem Harndrang!

  • Die zweite Notfalltoilette in unserem Shop hat eine trichterförmige Öffnung, die etwas kleiner ist als beim ersten Modell. Damit ist sie auch sehr gut für Kinder geeignet! Die Minitoilette für unterwegs erhalten Sie bei uns im 3er-Pack.

  • Die Nr. 3 für den Fall der Fälle ist ein Trichter, der es Frauen ermöglicht, im Stehen zu urinieren. Keine Keime mehr von schmutzigen, fremden Toiletten! Die Anwendung ist einfach: Legen Sie das Produkt am Körper an, so dass es sich mit dem gesamten Rand anschmiegt. Probieren Sie es in Ruhe zu Hause aus und finden die günstigste Stellung. Beim zweiten Mal ist die Anwendung noch einfacher! Das Produkt ist wieder verwendbar und umweltfreundlich. Bei richtiger Pflege hat es eine Lebensdauer von bis zu 15 Jahren. Es besteht aus medizinischem Silikon, ist frei von Phthalaten und BPA und auch für Latexallergiekerinnen geeignet. Nach der Anwendung einfach mit Wasser abwaschen. Zum Sterilisieren kann es ausgekocht werden. Zur Aufbewahrung gibt es bei uns eine spezielle Tasche, erhältlich in rosa oder lila, mit Karabinerhaken zur Befestigung z.B. an der Gürtelschnalle.

 

Diaphragma

In unserem Shop bieten wir Ihnen ein Diaphragma aus medizinischem Silikon zur Empfängnisverhütung an: einfach anzuwenden, natürlich, sicher und hormonfrei. Das zur Anwendung nötige Diaphragma Gel können Sie ebenfalls bei uns erwerben. Es ist geruchsneutral, wasserlöslich und farblos.
Gern können Sie einen Termin zur Anpassung und zum Anwendungstraining mit unserer Hebamme Finnja Kreft vereinbaren!

 

Menstruationstassen in verschiedenen Ausführungen

Für alle Modelle gilt:

  • Im Gegensatz zu Tampons saugen die Menstruationstassen keine nützlichen Milchsäurebakterien auf, die für eine gesunde Scheidenflora notwendig sind. Die natürliche Scheidenflora bleibt während der Periode intakt, die Vagina trocknet nicht aus – das kann z. B. für Frauen interessant sein, die häufig unter Scheidenpilzinfektionen leiden.

  • Die Tassen bestehen zu 100 % aus hochqualitativem medizinischem Silikon. Sie enthalten keine schädlichen Chemikalien oder Bleichmittel.

  • Sie sind wiederverwendbar, ihre Lebensdauer beträgt bis zu zehn Jahre.

  • Eine Menstruationstasse ist nachhaltig und ökologisch, sie erspart Ihnen und der Umwelt jede Menge Abfall.

  • Die Tassen haben ein viel größeres Fassungsvermögen als Tampons. Sie können bis zu zwölf Stunden getragen werden (abhängig von Tassengröße und Stärke der Regelblutung).

  • Alle Modelle, bis auf unsere Shop-Neuheit, sind jeweils in zwei Größen erhältlich. Allgemein gilt: Die kleinere Größe passt meist für Patientinnen, die noch nicht entbunden haben oder eine Geburt per Kaiserschnitt hatten. Die größere Tasse eignet sich vor allem für Frauen, die natürlich entbunden haben, für Frauen mit einer sehr starken Regelblutung sowie für Frauen mit einem schwächeren Beckenboden.

Besonderheiten unserer Modelle:

  1. Ein Anbieter von Menstruationstassen hat es sich zum Ziel gemacht, Menstruation für Mädchen und Frauen weltweit zu verbessern. Unter dem Motto „Buy one, give one“ spendet das preisgekrönte Unternehmen für jede verkaufte Menstruationstasse automatisch eine weitere an ein Mädchen in Afrika. Laut Studien versäumen Mädchen dort circa 20 % des Schulunterrichts, da Sie keinen Zugang zu Menstruationsartikeln haben oder sich diese nicht leisten können. Wir unterstützen gern diese Aktion. Buy one, give one!

  2. Spezielle Mondtassen ohne Randwulst erleichtern das Einführen an schwachen Tagen. Bei diesem Modell verhindert die Innenlippe ein Überlaufen der Menstruationstasse. Ihre einzigartige, natürliche Form ist perfekt an den weiblichen Körper angepasst.

  3. Eine faltbare Menstruationstasse lässt sich flach zusammenlegen und in dem dazugehörigen Schutzetui einfach in der Hand- oder Hosentasche unterbringen. So haben Sie die Menstruationstasse immer dabei und der Beginn der Regelblutung muss nie wieder ein Notfall werden!

  4. Neu im Shop haben wir eine Menstruationstasse, die auch beim Geschlechtsverkehr getragen werden kann.

Haben Sie Schwierigkeiten, sich mit einer Menstasse anzufreunden oder wissen so gar nicht, welches Modell für Sie in Frage kommt: fragen Sie unsere Ärztinnen bei der Untersuchung oder vereinbaren Sie einen Übungstermin mit unserere Hebamme. Von den Tassen, die wir im Shop haben, sind Test-Modelle in der Praxis vorhanden, die wir nach jedem „Test-Einsatz“ sterilisieren. Zum Thema Reinigung der Menstassen hat Frau Dr. Struck vor einiger Zeit auch einen Guest-Blog geschrieben, den finden Sie unten, unter diesem Blog!

 

Rasur-Öl

In unserem Praxisshop vertreiben wir ein Rasur-Öl ohne Konservierungsstoffe. Das reine Jojobaöl ist speziell für die empfindliche Haut ausgelegt, es pflegt und schützt bereits während der Rasur und beugt somit Hautirritationen und Rasurbrand vor. Aufgrund seiner guten Verträglichkeit eignet es sich besonders für die sensible Haut im Gesicht, in der Bikinizone und im Intimbereich. Da es die natürliche Hautflora schont, kommt es gerade auch für Frauen in Frage, die anfällig für Pilzinfektionen im Genitalbereich sind.

 

Sanddornbalsam

Sanddornbalsam: Zur Pflege trockener Venuslippen. Besonders gut ist der Sanddornbalsam auch geeignet für die Pflege des Vaginalbereiches für Frauen in Zeiten des Wechsels.

Wir haben beobachtet, dass der Balsam außerdem gut bei Trockenheit an den Schleimhäuten von Mund und Nase sowie beim Verheilen von kleinen Verletzungen helfen kann, auch wenn dieses Pflegeprodukt nicht dafür entwickelt wurde.

 

Verhüten ohne Hormone – Alternativen zu Pille & Co.

Der einzige Ratgeber über alle hormonfreien Verhütungsmethoden – geschrieben von Frau Dr. med. Dorothee Struck.

Darin erklärt Frau Dr. Struck in verständlicher Sprache, wie der weibliche Körper aufgebaut ist und was beim Zyklus vor sich geht. Sie beschreibt die Wirkungsweise sämtlicher hormonfreier Verhütungsmethoden. Dabei kommen alle Verfahren auf den Prüfstand: Wie einfach ist die Anwendung und wie sicher ist das?

Ein Buch für Frauen, die sich umfassend über nicht hormonelle Verhütung informieren wollen. Für Frauen, die die Verantwortung für ihren Körper und ihre Fruchtbarkeit übernehmen wollen. Für Frauen, die gut damit umgehen können, wenn Klartext geredet wird!

 

Edelsteinbalsame

Die sieben Edelsteinbalsame vereinen hautpflegende Eigenschaften mit der Kraft der Edelsteine und ätherischer Öle für Ihr tägliches Wohlbefinden und eine Harmonisierung des feinstofflichen Energieflusses im Körper.
Die Balsame eignen sich nicht nur als Hautpflegemittel, sie können auch bei einer wohltuenden Massage oder im Rahmen der Akupressur- und Fußreflexzonenmassage sowie in der Osteopathie eingesetzt werden. Bei uns werden sie als Ergänzung zur therapeutischen Frauenmassage und der Kinderwunschmassage eingesetzt.

Nummer

1

2

3

4

5

6

7

Farbe

Dunkelrot

Orange

Gelb

Grün

Mittelblau

Dunkel-blau

Violett

Edelsteinpulver

Granat Sugilith

Jaspis Smaragd

Karneol Onyx

Jade Turmalin

Chalcedon Bergkristall

Sodalith Achat

Amethyst Aventurin

Ätherische Öle

Rose Speiklavendel

Rosmarin Zedernholz

Bergamotte Zypresse

Sandelholz Rosenholz

Pfefferminz Salbei

Kamille blau Orangenschale

Lavendel Zypresse

Charakteristik

Energie Lebensfreude

Öffnen Verändern

Harmonie Optimismus

Freude Ausgeglichenheit

Klarheit Offenheit

Lösen Ver-arbeiten

Schutz innere Ruhe

Zuordnung zu den Chakren

Wurzel

Sakral

Solarplexus

Herz

Hals

Stirn

Scheitel

 

Set zur Sperma-Gewinnung

Für viele Männer ist Sperma-Gewinnung ein überaus heikles Thema. Ein spezielles Set ermöglicht die Sperma-Gewinnung in privater Atmosphäre daheim und/oder beim Geschlechtsverkehr. Das Set enthält ein latex-freies Spezialkondom und einen Transportbehälter. Die Sperm-Box muss anschließend bei Körpertemperatur transportiert und innerhalb von 20 Minuten in der Praxis, in der das Spermiogramm gemacht werden soll, abgegeben werden.

 

Gleitmittel

Das von uns angebotene Gleitmittel hat eine langanhaltende Gleitwirkung, einen langen Feuchtigkeitseffekt sowie einen pH-Wert von 5,0. Es ist wasserlöslich, parfümfrei und enthält keine Duftstoffe. Das Mittel ist kann mit Kondomen aus Naturkautschuklatex, Polyurethan und Diaphragmen kombiniert werden.

 

Gern können unsere Patientinnen die Produkte auch bei uns bestellen! Am besten per Mail an praxisshop@frauengesundheit-kiel.de. Wir senden Ihnen das Gewünschte dann mit einer Rechnung zu. In diesem Fall berechnen wir zusätzlich die anfallenden Versandkosten.

 

Wir freuen uns, wenn wir auch Ihr Leben als Frau mit einem unserer Produkte bereichern können.

Herzlichst Ihre
Claudia Jessen

Sekretariat & Praxisshop

 

Ein bis zwei mal pro Monat schreiben wir neue Beiträge, wenn Sie keinen neuen Blog-Eintrag, Webinar oder Online-Kurs verpassen möchten, melden Sie sich bitte für unseren Newsletter an.

Anmeldung zum Newsletter - wir geben Adressen nicht weiter!

wenn Sie RSS bevorzugen: hier ist der Feed: http://www.frauengesundheit-kiel.de/share/blogposts.xml

 

Zum Guest-Blog von Dr. Dorothee Struck bei den Ruby Cups hier klicken

________________________________

Disclaimer:

Die Beiträge dieses Blogs dienen der allgemeinen Information über gesundheitliche Themen. Sie können und sollen in keinem Falle die ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung ersetzen. Sie sollten daher die hier bereitgestellten Informationen niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden und sie dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Zur eigenverantwortlichen Behandlung geringfügiger Gesundheitsstörungen finden  Sie hier Informationen zu Teemischungen und Produkten, die rezeptfrei in der Apotheke erhältlich sind. Es entbindet sich nicht von der Pflicht, die Beipackzettel zu studieren und ggf. Rat von Ihrer Ärztin oder Apothekerin einzuholen. Bei anhaltenden oder zunehmenden Beschwerden sollten Sie auf jeden Fall ärztlichen Rat einholen. Die Inhalte erheben weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden.

Es sind eventuell in diesem Blogbeitrag Präparate- und Produktnamen genannt; dabei wurden Warennamen nicht besonders kenntlich gemacht. Aus dem Fehlen eines solchen Hinweises (Warennamen) kann also nicht geschlossen werden, dass es sich um einen freien Warennamen handelt. Die genannten Produkte stammen aus der Erfahrung in meiner Praxis und ich beziehe kein Geld von den betreffenden Pharmafirmen für die Nennung. 

Zurück