Blog

Verhütung

von docdodo (Kommentare: 1)

Sicherheit durch Sorgfalt oder Gefahr bekannt, Gefahr gebannt

Pille und Thrombose – Wann ist das Risiko am größten?

Und wie erkenne ich Anzeichen eines Blutgerinnsels?

Seit einigen Wochen wird verstärkt in der Presse und im Fernsehen über das Thema Thrombosen (Blutgerinnsel) und Embolien (Blutgefäßverstopfung in der Lunge) durch die Einnahme der Pille berichtet. Grundsätzlich erhöht die Einnahme jeder kombinierten „Anti-Baby-Pille“ das heißt Pille, die ein Östrogen und ein Progestin (künstliches Gestagen) enthält das Risiko einer solchen Erkrankung. Welche Faktoren sind also bei der hormonellen Verhütung zu beachten und wie kann ich größere Sicherheit erreichen...

Weiterlesen …

von docdodo (Kommentare: 4)

Mit der Pille zum Traumgewicht? Mythen & Fakten

Kann frau mit der Pille wirklich abnehmen?

Nein, oder jedenfalls nicht das, was Frau zum Thema Abnehmen interessiert: Speck! Es gibt tatsächlich einige Anti-Baby-Pillen, die „Gewichtsneutral“ sind weil sie Wasser aus dem Körper ausschwemmen. Dadurch dickt das Blut ein und das Thrombose-Risiko steigt. Die Hintergründe lesen Sie hier...

Weiterlesen …

von docdodo (Kommentare: 1)

Frauengesundheit & Pflanzen

Buchdeckel zu und nicht mehr schreiben?

Weiterlesen …

Diese Website verwendet Cookies. Diese helfen bei der Verwendung bestimmter Dienste und Funktionen dieser Website. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weiterlesen …